Questions Psy Index du Forum
S’enregistrerRechercherFAQMembresGroupesConnexion
Répondre au sujet Page 1 sur 1
Ferse reduziert die Belastungsrate)
Auteur Message
Répondre en citant
Message Ferse reduziert die Belastungsrate) 
Ich fasse die wichtigsten Schlussfolgerungen dieses Papiers wie folgt zusammen:
1. Die Erh?hung der Laufgeschwindigkeit verschiebt den Kontaktpunkt am Fu? nach vorne. Bei einigen Leuten ist diese Verschiebung signifikant genug, so dass eine ?nderung des diskreten Kontaktmusters Nike Air Max 90 Hombre Azul beobachtet wird (z. B. Ferse zu Mittelfu?). Manchmal treten zwei diskrete Kontaktmusterverschiebungen auf (Ferse -> Mittelfu? -> Vorderfu?). Bei manchen Menschen ?ndert sich das diskrete Kontaktmuster nicht (z. B. bei allen Geschwindigkeiten auf der Ferse, aber bei schnellerer Fahrt Nike Air Max 95 Damskie vielleicht etwas weiter vorne). Es gibt kein einheitliches Muster für alle L?ufer.
2. Es gibt zwei Arten von Fersenschlie?ern. Eine zeigt einen langsameren Fersen-Vorderfu?-übergang, den die Autoren als "typischen" Fersenauftritt bezeichnen. Die Gesamtkontaktdauer ist in dieser Gruppe l?nger, aber in einem Schuh mit einer gepolsterten Ferse ist die vertikale Belastungsrate die gleiche wie bei einem Mittelfu?- oder Vorfu?-Stürmer. Die "atypischen" Fersen?ffner treten an der Ferse an, aber der Druck bewegt sich schnell zum Vorfu?. Kontaktzeiten sind www.luzdevelas.es kürzer als bei einem typischen Fersenstürmer, aber die vertikale Belastungsrate ist h?her als in jeder der anderen Kategorien.
Ich werde mit einigen Gedanken zum zweiten Schluss abschlie?en.
Ich vermute stark, dass mein Schritt in diese neu vorgeschlagene atypische Fersenaufschlagskategorie Nike Air Max 90 Mujer Rosas passt, und weiter, dass dies der Grund sein k?nnte, warum ich sehr empfindlich auf die Festigkeit und das Ausma? der Aufweitung des seitlichen Teils der Laufschuhsohle bin. Der Gro?teil meiner Schuhabnutzung ist etwas nach vorne von der posterolateralen Ecke der Ferse (ich kaute diesen Bereich nicht mehr), aber nicht auf dem Mittelfu? oder Vorfu? (au?er vielleicht in sehr minimal gepolsterten Schuhen). Nachdem ich auf einem mit Kraftplatten ausgestatteten Laufband gelaufen bin, wurde mir gesagt, dass mein SI ein Mittelfu?-Schlag ist, aber das verwendete die empfindlichere Druckpolstermethode, die hier verwendet wird, nicht.
Diese Studie fand heraus, dass die vertikale Belastungsrate in der atypischen Fersenstreikgruppe am h?chsten war (zu der ich geh?ren kann). Dazu schreiben die Autoren folgendes (meine Kommentare in Nike Air Max 90 Mujer Klammern): "Beim Laufen mit einem IFFC oder IMFC wird der Laufeinfluss durch eine anf?ngliche Dorsalflexion des Sprunggelenks teilweise ged?mpft." (Dh die Kn?chel + Wadenmuskeln sind beteiligt und verringern die Belastung "Bei einer typischen IRFC wird dies durch die D?mpfungseigenschaften sowohl des Fersenpolsters als auch der Schuhzwischensohle erreicht." (Eine gepolsterte Ferse reduziert die Belastungsrate) Eine m?gliche Erkl?rung für den h?heren VILR bei einer atypischen IRFC k?nnte sein dass, wenn mit einer atypischen IRFC gefahren wird, keine dieser "Strategien" der Impact Reduction voll genutzt wird. Der anf?ngliche Kontakt mit dem Hinterfu? wird hergestellt, was die m?gliche Verwendung einer "Kn?chel-Dorsalextensionsstrategie" einschr?nkt und der frühe Metatarsalknochenkontakt und die schnelle anteriore COP-Bewegung zeigen www.neonray.co.uk die begrenzte Verwendung der D?mpfungseigenschaften der Fersenpartie. "Das ist brilliant. Die meisten Schuhe sind so konzipiert, dass sie einen typischen Rückfu?schlag abfangen, der in der N?he des Schuhs beginnt. Ein Vorfu?-Stürmer verl?sst sich weniger auf Kissen und mehr auf die Wadenmuskeln, um die Landung zu verlangsamen. Ein atypischer Kontakt kann von keiner dieser Strategien Gebrauch machen, wenn der Schuh dafür nicht entwickelt ist. Ich finde, dass Schuhe mit einem weichen Absatz und einem festen Vorderfu? für mich am besten funktionieren. Ein Schuh mit einem überm??ig festen oder starren Absatz funktioniert überhaupt nicht gut - ich k?nnte die Fahrt auf dem Gehweg als st?rend beschreiben. Beispiele für solche Schuhe sind der Mizuno Sayonara und der Saucony Ride 7. Ich kann solche Schuhe bequemer machen, indem ich einen Nike Air Vapormax Womens ausgepr?gteren Fersenauftritt erzwinge oder auf meinen Vorderfu? aufsteige, aber das erfordert bewusste Anstrengung. Ich w?re sehr daran interessiert, meine vertikale Belastungsrate in einem Schuh wie dem Sayonara mit einem Schuh wie dem New Balance 1400v2 oder Newton Energy zu Nike Air Max 2017 Womens vergleichen. Ich bin wirklich neugierig, ob das Identifizieren dieser Fersenstreikmuster zu besseren Schuhempfehlungen für L?ufer führen k?nnte, und k?nnte erkl?ren, warum ein Schuh, der gut für einen Fersenstürmer funktioniert, für einen anderen vielleicht nicht gut funktioniert.


Message Publicité 
PublicitéSupprimer les publicités ?


Montrer les messages depuis:
Répondre au sujet Page 1 sur 1
  


Index | Panneau d’administration | Creer un forum | Forum gratuit d’entraide | Annuaire des forums gratuits | Signaler une violation | Conditions générales d'utilisation